johanneshaus@monacare.de
Fragen? Dann rufen Sie uns bitte an07052 / 9306 611

Wir sind für sie da

Unser erfahrener und sachkundiger Sozialdienst berät Sie gerne in allen Fragen rund um das Thema „Betreuung und Pflege“ – individuell und persönlich.

Wir unterstützen Sie bei allen notwendigen Fragen im Zusammenhang mit dem Leben in Ihrem neuen Heim – bei Antragsverfahren und Behördenkontakten ebenso wie bei der Klärung unterschiedlicher Finanzierungsalternativen Ihres künftigen Aufenthalts. Unser Sozialdienst unterstützt Sie unbürokratisch, wenn Fragen der Sozialhilfe abgeklärt werden sollen, Rehabilitationsmaßnahmen eingeleitet werden müssen oder Krankenhausfragen zur Lösung anstehen.

Nutzen Sie unseren umfassenden Service. Gerne erläutern wir Ihnen unsere Möglichkeiten auch in einem persönlichen Gespräch und laden Sie herzlich zur Besichtigung unseres Hauses ein.

Das Johanneshaus Bad Liebenzell-Monakam ist Mitglied im Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa), Landesgruppe Baden-Württemberg.

Die Einrichtung ist im Mai 2012 zum „1. singenden Altenheim Deutschlands“ zertifiziert worden.

Im Haus befindet sich eine Praxis für Physiotherapie, die für alle Kassen zugelassen ist. Ergo- und Logotherapeuten stehen zweimal wöchentlich im Haus zur Verfügung.

Philosophie

Unsere Philosophie ist es, die Individualität, Unabhängigkeit und Eigenständigkeit der Menschen, die in unseren Einrichtungen leben, in den Mittelpunkt unserer Arbeit zu stellen. Dies gilt für Menschen mit leichten Handikaps ebenso wie für vorübergehend oder dauerhaft Betreuungs- und/oder schwerst Pflegebedürftige.

Offenheit, Transparenz und Vertrauen spielen in unserer Arbeit miteinander und füreinander eine wichtige Rolle. Unsere Philosophie kann nur durch das Denken und Handeln all der Menschen leben, die mit uns gemeinsam Tätig sind. Deren Charakter, Einsatzbereitschaft und fachliche Kompetenz sind die Eckpfeiler für den Erfolg unserer gemeinsamen Arbeit – für das Wohlbefinden und Glück der Menschen, für die wir alle gemeinsam als Team verantwortlich tätig sind.

Jeder einzelne aus diesem Team, egal an welcher Stelle er oder sie arbeitet, bildet für diesen Erfolg und für die Umsetzung unserer Philosophie ein unverzichtbares Glied einer Kette.

Sicherheit

Seit über 15 Jahren ist das Johanneshaus Bad Liebenzell-Monakam im Nordschwarzwald ein verlässlicher Partner für ältere Menschen – Wohnen und Leben in Sicherheit mit bedürfnisgerechten und bedürfnisorientierten Angeboten für all diejenigen, die Betreuung, Pflege und Unterstützung benötigen und dennoch nicht auf Lebensqualität, Wohnlichkeit und Individualität verzichten wollen. Das gilt im Einzelfall auch für Ihr liebgewonnenes Haustier.

Ihre Mahlzeiten können Sie auch in der Gemeinschaft einnehmen, Sie haben Teil an geselligen wie kulturellen Veranstaltungen oder Sie treffen sich mit Gästen oder Mitbewohnern in privater Runde. Gemütlich gestaltete Räume laden hierzu ein.

Ihre Angehörigen, Freunde und Gäste sind jederzeit willkommen – gerne beziehen wir sie in unsere Arbeit mit ein. Im Johanneshaus Bad Liebenzell-Monakam kennen wir keine Besuchszeiten.

Aus unseren langjährigen Erfahrungen entwickeln wir mit unserem engagierten Team für die Zukunft neue Wege und Inhalte im Leben mit und für ältere Menschen.

Unsere Planungen für die anstehende Modernisierung unseres Hauses und einen modernen, insbesondere den Bedürfnissen dementiell erkrankter Menschen gerecht werdenden Erweiterungsbau tragen diesem Anspruch Rechnung.

Würde

Unser Denken und Handeln werden bestimmt durch die Gewissheit, dass es unsere Aufgabe und Pflicht ist, für den einzelnen, älteren Menschen den Rahmen dafür zu schaffen, seinen künftigen Lebensabschnitt in Freude und unter Wahrung der Menschenwürde zu erleben, ihn in persönlicher Freiheit unter aktiver Mitwirkung selbst mit zu gestalten und trotz im Einzelfall belastender Hilfs- oder selbst intensiver Pflegebedürftigkeit zu erfahren, dass auch dieses Leben im Alter lebenswert ist.

Dass Sie dabei liebevolle, professionelle Betreuung und Pflege erfahren, die sich an Ihren persönlichen Bedürfnissen und Notwendigkeiten orientiert, ist die Grundlage unserer Arbeit.

Persönliche Ansprache, Wärme, Freundlichkeit gegenüber Bewohnern wie Besuchern, Wertschätzung, Höflichkeit und Achtsamkeit im Umgang miteinander – das sind die Qualitäten, die wir für unser Leben mit Ihnen zur Grundlage gemacht haben.

Auch als privater Träger sind wir dem christlichen Menschenbild verpflichtet.

Geborgenheit

In den einzelnen Pflegewohngruppen unseres Hauses orientiert sich das Zusammenleben nicht an tageszeitlichen Vorgaben, sondern an den individuellen Bedürfnissen eines jeden Bewohners.

Umsicht, persönliche Ansprache und Fürsorge sind die wesentlichen Elemente unseres Betreuungs- und Pflegekonzepts. Wir fördern Lebensfreude, emotionale Zuwendung und persönliche Fürsorge. Die individuelle Ansprache auch dementiell erkrankter Menschen ist ein wesentlicher Baustein unserer Arbeit.

Veranstaltungen, Aktivitäten und Therapien werden durch erfahrene und engagierte Mitarbeiter organisiert und durchgeführt – entweder in der Gruppe oder allein. Hierbei verbindet sich gezieltes Training mit Freude bereitenden Elementen. Unsere großzügige Gartenanlage erfreut sich dabei besonderer Beliebtheit.

Für die notwendige ärztliche Betreuung stehen Hausärzte aus der Region bereit. Die Vermittlung zu weiteren Fachärzten und Therapeuten übernehmen wir gerne für Sie.

Unsere Küche bietet Ihnen abwechslungsreiche und ausgewogene Speisen. Ihre Wäsche wird umfassend gepflegt. Selbstverständlich kommen Frisör und Fußpflege regelmäßig ins Haus.

Wir freuen uns auf Sie

In reizvoller Landschaft oberhalb des Nagoldtals liegt unser Haus inmitten einer ruhigen Wohngegend in idyllischer Grünlage – nicht allzu weit vom Zentrum Bad Liebenzells entfernt im als Luftkurort geschätzten Ortsteil Monakam. Unser weitläufiger Garten bietet Rast und Erholung und ist gleichermaßen Ort vielfältiger Begegnung.

Wir wünschen uns, dass Sie hier Ihr neues „Zuhause“ finden – Individualität, Geborgenheit und eine wohnliche und herzliche Atmosphäre trotz der im Einzelfall belastenden Krankheiten oder Handicaps.

Mit all Ihren Wünschen und persönlichen Bedürfnissen, aber auch mit Ihren Sorgen und Problemen stehen Sie immer im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns – wir sind für Sie da, rund um die Uhr.

Ihr Team des Johanneshauses Bad Liebenzell-Monakam.

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserer Einrichtung haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns immer auf kompetente und motivierte Mitarbeiter.

Unsere aktuellen Stellenangebote:

 

  • Pflegefachkräfte/innen.
  • Altenpfleger/innen.
  • Pflegehelfer/innen.

Kontakt Informationen

Adresse:

Luchsweg 9, 75378 Bad Liebenzell-Monakam

Telefonnummer:

07052 / 9306-611

Mail:

johanneshaus@monacare.de

Haben Sie noch Fragen?

Ihre Anfrage wird innerhalb von 24 Stunden beantwortet

MHT Gesellschaft für soziale Dienstleistungen mbH

Unter der Verantwortung und unternehmerischen Führung der MHT ist Mitte 2012 auch die Betriebsverantwortung für unsere Betriebsgesellschaft übernommen worden.

In der MHT sind die Aufgaben des Managements und der Verwaltung sowie die Dienstleistungsbereiche Küche/Catering, Hauswirtschaft und Technik der angeschlossenen Heim- und Klinikbetriebe organisiert.